HELMETS Technology

2016 - 17

Constructions
ABS HARDSHELL CONSTRUCTION

Die ABS HARDSHELL CONSTRUCTION besteht aus einem leichten EPS-Kern für höchste Schlagabsorbtion und einer ultra dünnen, harten ABS-Oberschale. Sie ist technologisch speziell auf den EPS-Kern abgestimmt, umschließt ihn außen komplett und ist besonders widerstandsfähig. Dadurch ist eine bestmögliche Kräfteverteilung im Fall eines Aufpralls gewährleistet. Die unempfindliche ABS-Oberfläche ist zudem resistent gegen Kratzer und Beulen und lässt den leichten Helm auch nach vielen harten Einsätzen noch richtig gut aussehen.

Constructions
ABS HARDSHELL CONSTRUCTION

Die ABS HARDSHELL CONSTRUCTION besteht aus einem leichten EPS-Kern für höchste Schlagabsorbtion und einer ultra dünnen, harten ABS-Oberschale. Sie ist technologisch speziell auf den EPS-Kern abgestimmt, umschließt ihn außen komplett und ist besonders widerstandsfähig. Dadurch ist eine bestmögliche Kräfteverteilung im Fall eines Aufpralls gewährleistet. Die unempfindliche ABS-Oberfläche ist zudem resistent gegen Kratzer und Beulen und lässt den leichten Helm auch nach vielen harten Einsätzen noch richtig gut aussehen.

Constructions
IN-MOLD CONSTRUCTION

Extra leicht und absolut hochwertig: Die Marker In-Mold-Helme besitzen einen extrem stabilen Aufbau. Dazu wird in die strapazierfähige Polycarbonat-Schale unter Hitze ein schlagabsorbierender, harter EPS-Kern formgepresst. Das garantiert die unzertrennliche Verbindung von Schale zum High Impact-Dämpfungsmaterial. Weitere Polycarbonat-Außenschichten im unteren Bereich des Helmes geben zusätzliche Stabilität und erhöhen die Sicherheitsreserven. Durch das geringe Gesamtgewicht ist der Tragekomfort der IN-MOLD Helme einfach unschlagbar.

Constructions
IN-MOLD CONSTRUCTION

Extra leicht und absolut hochwertig: Die Marker In-Mold-Helme besitzen einen extrem stabilen Aufbau. Dazu wird in die strapazierfähige Polycarbonat-Schale unter Hitze ein schlagabsorbierender, harter EPS-Kern formgepresst. Das garantiert die unzertrennliche Verbindung von Schale zum High Impact-Dämpfungsmaterial. Weitere Polycarbonat-Außenschichten im unteren Bereich des Helmes geben zusätzliche Stabilität und erhöhen die Sicherheitsreserven. Durch das geringe Gesamtgewicht ist der Tragekomfort der IN-MOLD Helme einfach unschlagbar.

Constructions
HYBRID SHELL CONSTRUCTION

Das Beste aus beiden Welten für höchste Sicherheitsansprüche: Die HYBRID SHELL CONSTRUCTION kombiniert die Gewichts- und Komfortvorteile der In-Mold-Technologie mit der Robustheit der Hard Shell Bauweise. Die harte Schale verteilt im Fall eines Aufpralls den Druck über die gesamte Fläche und bietet höchste Widerstandsfähigkeit. Ergebnis ist ein state-of-the-art Spitzenhelm mit geringem Gesamtgewicht, ausgezeichnetem Komfort und ABS-Oberschale für maximale Sicherheit, beste Ventilation und langanhaltend brillanter Optik.

Constructions
HYBRID SHELL CONSTRUCTION

Das Beste aus beiden Welten für höchste Sicherheitsansprüche: Die HYBRID SHELL CONSTRUCTION kombiniert die Gewichts- und Komfortvorteile der In-Mold-Technologie mit der Robustheit der Hard Shell Bauweise. Die harte Schale verteilt im Fall eines Aufpralls den Druck über die gesamte Fläche und bietet höchste Widerstandsfähigkeit. Ergebnis ist ein state-of-the-art Spitzenhelm mit geringem Gesamtgewicht, ausgezeichnetem Komfort und ABS-Oberschale für maximale Sicherheit, beste Ventilation und langanhaltend brillanter Optik.

Constructions
Carbon Top shell

Die Aussenschale des PHOENIX CARBON besteht aus Carbon, das geringstes Gewicht und extreme Härte garantiert. Neben den bekannten physikalischen Vorteilen fasziniert es mit seiner glänzend-matten Oberfläche und einer einzigartigen Struktur.

Constructions
Carbon Top shell

Die Aussenschale des PHOENIX CARBON besteht aus Carbon, das geringstes Gewicht und extreme Härte garantiert. Neben den bekannten physikalischen Vorteilen fasziniert es mit seiner glänzend-matten Oberfläche und einer einzigartigen Struktur.