Racer versuchen grundsätzlich hoch zu stehen. Die FIS hat allerdings aus Sicherheits- und Gleichheitsgründen die Standerhöhungen begrenzt. Die Vorteile einer Racing-Platte wie der PISTON CONTROL SL oder GS INTERFACE unter der Bindung sind: Dämpfung von Schlägen und Vibrationen: der Ski kann vom Fahrer besser „freigegeben“ werden und gleitet schneller. Der Skischuh streift nicht so schnell den Schnee. Sensibleres Aufkanten für genauestes Kurvenfahren. Günstigere Hebelverhältnisse: besserer Kantendruck.
Category: 
Fragen zum Thema Racing